Plan A – Kanzlei für Strafrecht
Wer wir sind und was wir tun

Plan A – Kanzlei für Strafrecht ist in allen Bereichen des Strafrechts tätig. Unser Anspruch ist, dass Sie den besten Anwalt für Ihre Anliegen an Ihrer Seite haben. Das gilt sowohl für Individualpersonen als auch für Unternehmen. Für die Anwälte von Plan A gibt es dabei keine Denkverbote. Ganz gleich, was Ihnen widerfahren ist, ob Sie als Beschuldigter, Geschädigter oder Zeuge mit dem Strafrecht in Berührung kommen – Sie können sich auf uns verlassen.

Seit der Gründung im Mai 2018 haben die Anwälte von Plan A – Kanzlei für Strafrecht hunderte Verfahren geführt. Sie decken die gesamte Bandbreite des Strafrechts ab und fanden sowohl im In- als auch im Ausland statt. Unsere Verfahrenssprachen sind Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch und Griechisch. Für Fälle in anderen Rechtsordnungen verfügt Plan A – Kanzlei für Strafrecht über ein breites Netzwerk. Auch hier gilt: Irgendwas ist immer. Aber wir sind auch immer für Sie da. Und wir wissen, was wir tun.

Die folgenden Referenzmandate geben einen Einblick in das Spektrum der Arbeit von Plan A – Kanzlei für Strafrecht. Sie zeigen, wie und wann wir Menschen und Unternehmen erfolgreich begleitet, beraten und vertreten haben.

Die Erfahrung lehrt uns: Irgendwas ist immer. Es gibt nichts, was es nicht gibt. Es gibt aber auch nichts, was wir nicht in den Griff bekommen können. Wir sind motiviert.

Wir sind für Sie da #wennmalwasist.

Individualverteidigung

Wirtschaftsstrafrecht

Zahlreiche Verteidigungen gg. den Vorwurf „klassischer“ Wirtschaftsstraftaten (z.B. Betrug, Untreue, Korruption; Unterschlagung; Urkundenfälschung; Verletzung von Geschäftsgeheimnissen; Insolvenzstraftaten; Straftaten nach Sondergesetzen wie dem Patentgesetz, dem Designgesetz oder dem Halbleiterschutzgesetz)

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof
  • Joshua Christmann
  • Leo Nievelstein
  • Philippos Botsaris

Loveparade

Verteidigung eines Angeklagten im sog. Loveparade-Verfahren wg. des Vorwurfs fahrlässiger Tötung

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof

Wirtschaftsstrafrecht

Verteidigung einer Individualperson im Zusammenhang mit den Ermittlungen zu „Dieselgate“

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott

Medizinstrafrecht

Zahlreiche Verteidigungen von Ärzten wg. des Vorwurfs fahrlässiger Tötung und des Vorwurfs fahrlässiger Körperverletzung im Behandlungszusammenhang

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Leo Nievelstein

Medizinstrafrecht

Zahlreiche Verteidigungen von Ärzten wg. des Vorwurfs des Abrechnungsbetrugs

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof

Umweltstrafrecht

Verteidigung eines Managers wg. des Vorwurfs der Gewässerverunreinigung

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof

Steuerstrafrecht

Verteidigung von Individualpersonen wg. steuerstrafrechtlicher Vorwürfe

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof
  • Stefan Schäfer

Sportstrafrecht

Verteidigung wg. Vorwürfen nach dem Anti-Doping-Gesetz

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof

Allgemeines Strafrecht

Verteidigung gg. den Vorwurf des versuchten Totschlags

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott

Allgemeines Strafrecht

Verteidigung gg. den Vorwurf der fahrlässigen Brandstiftung

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott

Allgemeines Strafrecht

Verteidigung gg. den Vorwurf des Menschenhandels

Bearbeiter:

  • Dr. Maximilian Kohlhof

Allgemeines Strafrecht

Verteidigung gg. den Vorwurf des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln

Bearbeiter:

  • Murat Denizli
Unternehmensstrafrecht

Kartellrecht

Unternehmensverteidigung eines international tätigen Unternehmens in einem Kartellbußgeldverfahren

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott

Medizinstrafrecht

Unternehmensverteidigung eines Krankenhauses wg. des Vorwurfs der Korruption im Gesundheitswesen

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof
  • Joshua Christmann
  • Leo Nievelstein

Arbeitsstrafrecht

Unternehmensverteidigung wg. Vorwürfen des Einsatzes von Scheinselbständigen und der unzulässigen Arbeitnehmerüberlassung

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott

Steuerstrafrecht

Verteidigung von Unternehmen wg. des Vorwurfs eines Verstoßes gegen die Abgabenordnung

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Stefan Schäfer

Corona-Strafrecht

Verteidigung von Unternehmen wg. des Vorwurfs von Verstößen gg. das Infekti-onsschutzgesetz

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof
  • Joshua Christmann
  • Murat Denizli

Internationales Strafrecht

Verteidigung eines chinesischen Unternehmens wg. des Vorwurfs von Wettbewerbsverstößen

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Murat Denizli

Internationales Strafrecht

Verteidigung eines russischen Unternehmens wg. des Vorwurfs der Teilnahme an einem internationalen Betrugsmuster

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott

Internationales Strafrecht

Verteidigung eines japanischen Unternehmens wg. des Vorwurfs eines Verstoßes gegen das Außenwirtschaftsrecht

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Leo Nievelstein
Ombudsstelle

Ombudsstelle

Ombudsstelle für mehrere Unternehmen aus dem Bereich Healthcare

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Joshua Christmann

Ombudsstelle

Ombudsstelle für mehrere international tätige Vertriebsunternehmen

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Joshua Christmann

Ombudsstelle

Ombudsstelle für einen internationalen Konzern mit Sitz in Asien bzgl. des Marktes in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA)

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Joshua Christmann
Geschädigtenvertretung/Strafanzeige/Nebenklage

Strafanzeige für Unternehmen

Strafanzeige für Unternehmen gg. ehemalige Mitarbeiter wg. Straftaten im Unternehmen; zuvor internal investigation

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof

Nebenklage für geschädigte Unternehmen

Nebenklage für geschädigte Unternehmens in Strafverfahren gg. ehemalige leitende Angestellte wg. Wirtschaftsdelikten; zuvor internal investigation

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof

Nebenklage für eine international tätige Unternehmensgruppe

Nebenklage für eine international tätige Unternehmensgruppe in Strafverfahren gg. Plagiatoren; zuvor internal investigation

Bearbeiter:

  • Dr. Maximilian Kohlhof

Nebenklage für Geschädigte in Fällen allgemeiner Kriminalität

Nebenklage für Geschädigte in Fällen allgemeiner Kriminalität

Bearbeiter:

  • Dr. Maximilian Kohlhof
Internal Investigation

Zahlreiche internal investigations mit Zeugenbefragungen, Dokumentenauswertung, Begutachtung in Unternehmen; im Anschluss Neu- bzw. Umstrukturierung von Compliance-Konzepten, teilweise Erstellen von Strafanzeigen

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof
Zeugenbeistandschaft

Zeugenbeistandschaft für Mitarbeiter internationaler Konzerne/Banken/Kommunen bei laufenden Ermittlungsverfahren in Wirtschaftszusammenhängen

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof

Zeugenbeistandschaften für Journalisten im Zusammenhang von durch diese aufgedeckten strafrechtlichen Fällen

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott

Zeugenbeistandschaften für Geschädigte in Verfahren allgemeiner Kriminalität

Bearbeiter:

  • Dr. Maximilian Kohlhof
Compliance

Entwicklung eines Compliance-Konzepts

Entwicklung eines Compliance-Konzepts für mehrere international tätige Vertriebsunternehmen mit Sitz in Deutschland; Schwerpunkt: Kartellrecht und Geschäftsgeheimnisschutz

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Joshua Christmann

Entwicklung eines Compliance-Konzepts

Entwicklung eines Compliance-Konzepts für eine Privatbank; Schwerpunkt: Wettbewerb und Datenschutz

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Dr. Maximilian Kohlhof

Entwicklung eines Compliance-Konzepts

Entwicklung eines Compliance-Konzepts für eine Privatbank; Schwerpunkt: Wettbewerb und Steuern

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott

Entwicklung eines Compliance-Konzepts

Entwicklung eines Compliance-Konzepts zu Fragen des Umweltstrafrechts für eine staatliche Organisation

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott

Entwicklung eines Compliance-Konzepts

Entwicklung eines Compliance-Konzepts zu Fragen des Umweltstrafrechts für eine staatliche Organisation

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott

Durchsuchungsschulungen

Durchsuchungsschulungen für mehrere Unternehmen und Unternehmensgruppen

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
Gutachten

Rechtsgutachten für die Landtagsfraktion der SPD in Nordrhein-Westfalen im Zusammenhang mit Fragen des Polizei- und Strafprozessrechts im Rahmen der flächendeckenden Ermittlungsmaßnahme „Janus“

Bearbeiter:

  • Dr. Ingo Bott
  • Prof. Dr. Christoph Buchert